RAINWALD-HEXEN Ersingen e.V.

TÖCHTERLE

Die Figur des TÖCHTERLE steht für die drei Töchter des Rainmännle, bevor diese von diesem erschlagen und zum Tanze gingen.

Das Häs des TÖCHTERLE

Das Häs des TÖCHTERLE besteht aus dem Narrenkostüm und hat keine Larve (Holzmaske):
–  das Kleid des TÖCHTERLE ist dem einer Magd aus dem Mittelalter angelehnt
– „zum Tanze“ trägt das TÖCHTERLE eine besetzte Umhängetasche
– das TÖCHTERLE hat seine lange Haare zu Zöpfen geflochten (Perücke)

Die „Drei Töchter“ finden sich in den drei unterschiedlichen Haarfarben (schwarz, blond oder braun) und Kleiderfarben (braun, rot und grün)

Aufgrund der fehlenden Larve (Holzmaske), ist das Kostüm des TÖCHTERLE in der Anschaffung deutlich günstiger als das der RAINWALD-HEXE oder dem RAINMÄNNLE

Hinweis:
Unsere Larven und Kostüme sind geschützt und können ausschließlich über uns und nur unter der Voraussetzung einer bestehenden Mitgliedschaft, bezogen werden.

© 2019 RAINWALD-HEXEN Ersingen e.V.